Vermietung von Plattbodenschiffe am Wattenmeer

Segeln und Trocknen mit dem eigenen Plattbodenschiff? Buchen Sie hier.

Die Vorteile unserer Plattbodenschiffe

Authentisch

Er gibt keine bessere Art, das Wattenmeer zu erleben, als auf einem authentischen Plattbodenschiff. Die Schiffe bieten Komfort und sind modern ausgestattet.

Preisgünstig Mieten

Wie immer, wenn Sie einen Plattbodenschiff mieten, entscheiden Sie sich für ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Unser Unternehmen ist aus der Leidenschaft zum Segelsport und Plattbodenschiffen geboren und wir möchten unsere Begeisterung mit einem breiten Publikum teilen.

Watt oder Stadt?

Von unserem Heimathafen aus erreicht man innerhalb einer Stunde das Wattenmeer. Möchten Sie lieber nicht aufs offene Meer hinaus? Im Handumdrehen gelangt man in die Lauwerszee, eine Bucht im Norden der Niederlande, wo man im gemütlichen Tempo durch die friesische Landschaft schippert.

Persönlich

Lange Segeltörns kurze Kommunikationswege! Wenn Sie ein Plattbodenschiff bei uns mieten, entscheiden Sie sich für persönlichen Kontakt. Wenn Sie ein Plattbodenschiff bei uns mieten, entscheiden Sie sich für persönlichen Kontakt.

Wie lange wollen Sie unterwegs sein?

Sehen Sie sich die untenstehenden Optionen an oder kontaktieren Sie uns, um Ihre individuellen Vorstellungen und Wünsche zu besprechen.

Wochenendpreise

Von Freitag bis Montag ab:

€ 500,-

Wochenpreise

Von Montag bis Freitag ab:

€ 800,-

Zwei-Wochen-Tarife

14 tägiges Segelabenteuer ab:

€ 1440,-

Was sagen andere?

No data was found

"Der Segelbootverleih entstand aus Liebe zum Plattbodensegeln. Nirgendwo sonst wir Ihnen ein solches Erlebnis geboten."

Über uns

Besitzer Cor Feijen kaufte seinen ersten Vollenhovense Bol vor 18 Jahren. Man könnte sagen, dass sein Hobby etwas aus dem Ruder gelaufen ist. Inmiddels heeft hij zijn vier Vollenhovense Bollen overgedaan aan Rob van Leeuwen.

Ab dem 1. Oktober 2020 hat Rob van Leeuwen die Vermietung der 4 Bollen und damit der Corfey-plattboden Verleih endgültig übernommen.

Rob hat langsam aber sicher die Liebe zu den Flachbodenbooten von Cor übernommen und wird das Unternehmen mit dem gleichen Engagement weiterführen.

Mein Name ist Jurriën de Jong. Ab Januar 2022 kann ich Rob in dieser schönen Firma unterstützen. Mit einem Hintergrund im Tourismus und einer Leidenschaft für das Segeln ergänzen wir uns gut. Ich freue mich darauf, so vielen Gästen wie möglich die Möglichkeit zu geben, die wunderbare Erfahrung des Segelns mit flachem Boden zu erleben.